Sandvik Skola Ferienhausvermietung
Sandvik SkolaFerienhausvermietung

Hej, hej und willkommen in der "Sandvik Skola" am Ruskensee/Småland!

Zu allererst dürfen wir euch ein bißchen über die alte Schule von Sandvik berichten.

 

Der kleine Weiler Sandvik wird erstmals 1319 historisch erwähnt. Der Ritter Eskil Nilsson hatte in Sandvik seinen Sitz. Vermutlich gehörten zum gesamten Komplex auch die Bebauungen in Hättebo, Intäkt und Skuggebo, alle am Ruskensee gelegen. Skuggebo liegt ca 2 km südlich. Hier steht unser Ferienhaus am Gårdsjön. Intäkt und Hättebo liegen ein paar hundert Meter die Straße hoch.

 

Die ersten Wohnhäuser und Höfe werden Anfang des 19. Jahrhunderts aufgeführt. Sandvik wuchs langsam zu einem kleinen Ort.

Einige wenige alte Häuser aus dieser Zeit finden sich auch heute noch, aber der größte Teil ist leider im Laufe der Zeit verfallen.

 

Viele Informationen zur alten Schule gibt es leider heute auch nicht mehr. Vermutlich Ende des 18. Jahrhunderts wurde in einem kleinen Gebäude von ca. 70 qm die erste Schule eingerichtet. Die Klassenstärke war zwischen 7 und 10 Kindern in unterschiedlichem Alter sehr überschaubar. Die Struktur erinnert uns heute eher an eine Gemeinschaftsschule.

 

In der Folgezeit wurde sie dann erweitert und als Schulhaus mit einer Wohnung für die Lehrerin ausgestattet.
Fließendes Wasser gabe es draußen am Brunnen. Die Toiletten - in der Zahl drei Stück - sind heute noch im Außengebäude untergebracht. 

 

Auf dem Klassenfoto von 1940 seht Ihr, dass es sich schon um das heutige Schulhaus gehandelt hat. Auch kann man gut erkennen, dass die "Klassenstärke" sich in den Jahrzehnten dann doch deutlich reduziert hat. Das lag daran, dass es auch in den benachbarten kleineren Örtchen inzwischen eigene Schulen gab. Heute finden sich in der näheren Umgebung noch einige erhaltene und auch als Ferienhäuser genutze Landschulen, so z.B. in Möckelhult oder Släthult.

 

Im Jahre 1948 wurde dann der Schulbetrieb eingestellt. Er lohnte sich nicht mehr.

 

In den folgenden Jahren wurde das Schulhaus dann als Wohnhaus und Ferienhaus von verschiedenen Eigentümern genutzt. Es wurde fließendes Wasser sowie ein  Badezimmer im Haus eingebaut.

 

In unseren Bildergalerien zeigen wir Euch die Veränderung der Schule seit unserer Übernahme im Jahre 2010.

 

Ein paar alte Fotos aus dem Stadtarchiv der Kommune Värnamo konnten wir auch ermitteln.

 

Hans Erik und Gabriele Backhausen

Sandvik Skola

Sandvik 3

576 94 Stockaryd

Jönköpings Län/Schweden

 

Mobil: 0049 173 5479462

Email: backhausen.svensbygd@yahoo.se

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SandvikSkola